Schloss Blankenhain erhält Förderung vom Freistaat

Unsere Region ist schön und lebenswert. Es gibt viele einmalige Orte und spannende Dinge zu entdecken. Zu den größten Highlights gehört dabei das Schloss Blankenhain mit dem Deutschen Landwirtschaftsmuseum. Das Museum bietet auf einer Fläche von 11 Hektar ein einmaliges Museumserlebnis, das Schlossmuseum, Technikmuseum und Volkskundemuseum vereint. Das i-Tüpfelchen bildet die Kulisse des aus dem 12. Jahrhundert stammenden Schlosses mit seinem idyllisch gelegenen See.

Selbstverständlich benötigt eine solche Anlage viel Pflege und regelmäßige Sanierungen, was der Landkreis Zwickau, in dessen Besitz die Schlossanlage liegt, allerdings allein nicht leisten kann. Deshalb unterstützt der Freistaat Sachsen den Landkreis nun mit 1,5 Mio. Euro aus dem Programm „Brücken in die Zukunft“ bei der denkmalgerechten Sanierung zur öffentlichen Nutzung des Schlossgebäudes. Das Geld wurde heute durch den Sächsischen Landwirtschaftsminister, Herrn Thomas Schmidt, übergeben. Eine wahrlich gute Investition, die mir sehr wichtig ist.

Und für jeden, der das Schloss Blankenhain mit dem Deutschen Landwirtschaftsmuseum noch nicht kennt: Fahren Sie am besten gleich nächstes Wochenende mit der ganzen Familie hin. Es lohnt sich!

Museumsleiter Dr. Knauss stellt sein Haus begeistert vor

Kontakt Wahlkreisbüro

Jan Löffler MdL
Wahlkreisbüro
Kirchplatz 8
08412 Werdau

Tel.: 03761-477936
Fax: 03761-477935

E-Mail: kontakt@jan-loeffler.info

Bürozeiten in Werdau

Mo: 14:00 - 17:00 Uhr

Di: 09:00 - 18:00 Uhr

Mi: 14:00 - 17:00 Uhr

Do: 09:00 - 16:00 Uhr

Fr: 09:00 - 15:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Kontakt Landtag

Jan Löffler MdL
Sächsischer Landtag
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden

Tel.: 0351-4935588
Fax: 0351-4510315588

E-Mail: Jan.Loeffler@slt.sachsen.de

Links | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Copyright © 2011. All Rights Reserved.